Nachtrag zum WW PiL Forum 2012 in Prag

Ende November, Anfang Dezember fand in Prag das weltweite Partners in Learning Forum 2012 statt. Mehr als 500 Lehrkräfte und Bildungsverantwortliche aus über 80 Ländern kamen hier zusammen um sich auszutauschen, Projekte auszustellen und gemeinsam Bildungserfolge zu feiern.

Österreich war durch die Innovative Schule von Gabi Jauck (Gymnasium Zell am See) und Johannes Dorfinger (PH Steiermark) vertreten.

Gabi Jauck,- Gymnasium Zell am See – war eine von ca. 30 Schulen weltweit, die für Ihre besondere Leistung und Engagement von Anthony Salcito (WW VP Microsoft Education) und Laura Ipsen (WW VP Public Sector Microsoft Corporation) ausgezeichnet wurde. Auch vom gesamten Microsoft Education Team nochmal GRATULATION!!!

Gymnasium Zell am See

Einen Überblick über die einzelnen Themen die in Prag präsentiert wurden gibt es hier:

Photos: http://www.flickr.com/photos/90351558@N06/

Videos von den einzelnen Tagen sowie diverse Interviews mit den teilnehmenden Lehrkräften: http://www.youtube.com/user/mspartnersinlearning

Ein kleiner Artikel in den Salzburger Nachrichten bringt sowohl die Intention von Microsoft als auch die des Gymnasium Zell am See auf den Punkt:. Schließlich geht es uns allen darum „Die Schule von morgen heute schon zu entwickeln“:

image

Alle Projekte und Learning Activities aus Prag aber auch aus den vielen anderen weltweiten Foren, Wettbewerben und mehr, können auf dem Partners in Learning Network nachgelesen und heruntergeladen werden. Registrieren Sie sich jetzt auf dem weltweiten Ideen-Netzwerk für Lehrkräfte!

Advertisements

So einfach ist Windows 8 :-)

Wer hätte das gedacht: Windows 8 ist einfach kinderleicht!

JETZT auf Outlook.com wechseln!

Vermutlich ist jetzt der beste Augenblick “aufzuräumen” mit seinen alten eMail Accounts und auf Outlook.com zu wechseln. Warum das so ist kann am verständlichsten (vorausgesetzt man kann Englisch) auf dem Outklook.com Blog nachgelesen werden. Kurz, der Grund ist, dass Gmail seinen Support für ActiveSync (also das synchronisieren von Mails mit Smartphone und PC) einstellen, bzw. nicht mehr supporten wird. Mehr dazu hier:

image

Office 365 Handbuch für IT AdministratorInnen–Jetzt Downloaden!

Office 365

Office 365 ist eine IT-Umgebung für Schulen, die es Lehrern und Schülern, Eltern und Projektpartnern erlaubt miteinander online zu kommunizieren und zusammen zu arbeiten. Funktionen wie Mail, Kalender, Instant Messaging, Tele-Learning, Pod-Casts, Video-konferenzen, simultanes Online Bearbeiten von Dokumenten, Dokumentenverwaltung mit freier Gestaltung der Zugriffsstrukturen, Interaktive Unterrichtselemente, übergreifende Speicherplätze und vieles mehr.
Um diese Anforderungen umzusetzen hätte eine Schule früher eine komplizierte Serverfarm einrichten müssen, Spezialisten Architektur und Projektpläne ausarbeiten lassen müssen und vor allem viel Geld dafür ausgeben müssen. Office 365 für Bildungseirichtungen stellt diese komplette Struktur als Cloud Service fix und fertig im Plan A2 kostenlos für alle Bildungseinrichtungen zur Verfügung. Dieser Leitfaden soll Ihnen dabei behilflich sein, diese Lösung unkompliziert und in kurzer Zeit zu implementieren.

Das Handbuch können sich Personen aus dem Bildungsbereich (IT AdministratorInnen, Lehrkräfte, und Bildungsverantwortliche) kostenlos über das Partners in Learning Network (nach erfolgter Anmeldung) herunterladen.

Den direkten Link zum Handbuch finden Sie HIER

Nachlese zur Innovation & Education Konferenz – ist da!

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen der diesjährigen Innovation & Education Konferenz 2012 – in Wien!

Collage3

Es war wie immer ein “Fest”!!!

Die NACHLESE finden Sie HIER auf dem PiL Network (einfach anmelden/registrieren mit Ihrer LiveID und die Präsentationen runterladen)