LEAP21 – Eine Anleitung zur Bewertung von Unterricht

Lernen im 21. Jahrhundert

Weltweit haben Experten aus Bildung und Politik längst die Notwendigkeit erkannt, dass Innovationen in der schulischen Bildung erforderlich sind, um junge Menschen auf das Leben und die Arbeit im 21. Jahrhundert einzustimmen. Moderne, kompetenzorientierte Unterrichtskonzepte und der effektive Einsatz von neuen Medien spielen eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung wichtiger Schlüsselqualifikationen. Dabei sind vor allem Schulen und Lehrkräfte gefragt, Lehr- und Lernprozesse mit innovativen Ideen zu gestalten und zu verändern.

Einführung

Ziel dieser Anleitung ist es, Lehrpersonen darin zu unterstützen, die Chancen von Lernaktivitäten für die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen zu erkennen und so die Schülerinnen und Schüler auf ein Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert vorzubereiten. Das vorliegende Material gibt Anregung sich mit dem eigenen Unterricht auseinanderzusetzen und zu prüfen, inwieweit die Lernaktivitäten und Unterrichtsmethoden verändert werden können, so dass über die Wissensvermittlung hinaus zunehmend auch die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen gefördert werden.

Die eigenen Lern- und Lehraktivitäten sollen entlang folgender fünf Dimensionen bewertet werden:
1. Gemeinsames Lernen
2. Ganzheitlicher Wissenszuwachs
3. Nutzung von neuen Medien
4. Eigenverantwortliches Planen und Bewerten
5. Praxisbezug und Probleme lösen

Diese Anleitung enthält zu jeder Dimension:
 – Die Beschreibung der Dimension,
 – Bewertungskriterien mit praktischen Beispielen, um eigene Lernaktivitäten einzuschätzen,
 – Flussdiagramme, die als Entscheidungshilfe zur Bewertung des eigenen Unterrichts dienen.

Anbei finden Sie eine erste Version von LEAP21 – die fortlaufend aktualisiert werden wird.

image

Wir wünschen Ihnen und Ihren KollegInnen viel Erfolg mit LEAP21.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: