Microsoft Innovation & Education Konferenz 2014 – Jetzt Anmelden!

Aktuelle News vom 21.11.2014: wir sind restlos ausgebucht!!! Leider können wir keine weiteren Anmeldungen entgegennehmen. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf die Konferenz nächste Woche!

Ausgebucht

Einen Blick auf die Agenda gibt es hier:

Agenda

Anfahrtsplan hier

TECH GATE VIENNA
Wissenschafts- und Technologiepark GmbH
Donau-City-Straße 1
1220 Wien

Für alle jene, die keine Zeit haben, oder nicht zur Konferenz kommen können, oder zu spät dran waren. Es wird eine Nachlese geben! :-)

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Tolle News! Intel ist Partner der diesjährigen Microsoft Innovation & Education Konferenz 2014!

logo3

Anmelden

Was erwartet Sie auf der diesjährigen Konferenz:

Tag 1: Keynotes

Der erste Tag der Microsoft Innovation & Education Konferenz 2014 steht inhaltlich ganz im Zeichen der aktuellen Trends in der Informations- und Kommunikationstechnologie im Bildungssystem. Keynotes rund um gesellschaftliche und technologische Veränderungen stehen im Vordergrund. Lassen Sie sich von unterschiedlichen Blickwinkeln auf dieses Themenfeld inspirieren und nutzen Sie den Tag, sowie den Abend zur Vernetzung mit KollegInnen, ExpertInnen sowie unterschiedlichen Unternehmen, die Lösungen und Ideen für den Bildungsbereich anbieten.

Abendveranstaltung – Tag 1:

Die Abendveranstaltungen der Microsoft Innovation & Education Konferenz sind bekannt für ihren Unterhaltungswert. Bleiben Sie auch heuer wieder länger unsere Gäste, wir werden Sie in luftiger Höhe mit Blick über Wien mit einem abendfüllenden Programm versorgen. Wir freuen uns auf Ihre verbindliche Zusage, da wie gewohnt die Kapazität genau bemessen werden muss. Ein verspielter, kommunikativer und abwechslungsreicher Abend ist in Planung. Wir verraten Ihnen erst vor Ort am Nachmittag des 1. Tages die genauen Details.

Tag 2: Breakouts und Fachvorträge

Der 2. Tag der Konferenz setzt sich aus vielen verschiedenen Fachvorträgen zusammen, die sowohl die technischen Neuheiten und Möglichkeiten des Einsatzes von Microsoft Technologien in der Bildung beinhalten, wie auch die unterschiedlichsten pädagogischen Konzepte berücksichtigen. Zielgruppe der Vorträge sind Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schulstufen/-typen, MutliplikatorInnen, AusbildnerInnen, BildungsexpertInnen. Ein besonderes Augenmerk haben wir darauf gelegt nicht nur technische Themen zu adressieren sondern die pädagogischen Möglichkeiten und Beispiele in der Nutzung von IT hervorzuheben. Auch wenn Sie bislang beruflich nichts mit Informationstechnologien zu tun hatten, so würden wir uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Wir garantieren Ihnen ein feines und umfangreiches Programm mit einem Fokus auf der Zukunft der Bildung. Melden Sie sich heute noch an! HIER

Die dienstrechtlichen Bestimmungen der Lehrer/innenforbildung finden Sie in folgendem Dokument HIER.

Endlich! u:book ist da!!!

Seit heute, 22. September ist das u:book Verkaufsfenster, in dem Microsoft erstmals mit eigenen Hardware-Angeboten vertreten ist, geöffnet. Bis 19. Oktober profitieren SchülerInnen, StudierendSurface Pro 3e und Lehrkräfte von Vergünstigungen von mehr als 10% beim Kauf des brandneuen Surface Pro 3 (bzw. sogar bis zu 41% beim Zubehör). Zusätzlich gibt es auch ein A1 Angebot mit dem Nokia Lumia 930 bei welchem SchülerInnen, Studierende und Lehrende bis zu 149 Euro sparen können! Alle neuen A1 Kunden erhalten eine 50 Euro-Gutschrift auf eine der ersten Rechnungen und ein kabelloses Ladegerät (DC50) im Wert von 99 Euro.

Hier geht es direkt zur u:book Surface Pro 3 – Angebotsseite:

image

Hier geht es direkt zur u:book Surface Pro 3 Seite im Microsoft Online Store:

image

Und hier geht es zum exklusiven Nokia Lumia 930 Angebot von A1:

image

Jetzt noch bis 19.10. von diesen wirklich attraktiven Angeboten für SchülerInnen, Studierende und Lehrkräfte profitieren. Günstiger geht nicht! :-)

Young Coders Festival – 11.-12.10. in Wien

Mit dem Young Coders Festival am 11.-12. Oktober 2014 bringt die Open Knowledge Foundation das erste Open Data Codefest für Jugendliche nach Österreich. Die Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme für alle programmierbegeisterten 14- bis 18-Jährigen ist ab sofort geöffnet. Für Lehrkräfte ist dies eine interessante Möglichkeit ihren SchülerInnen einen coolen Programmier-Event ans Herz zu legen. Teilnahme lohnt sich! image

Microsoft Expert Educators gesucht!

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit für Lehrkräfte aller Schultypen, aller Jahrgangsstufen, aller Fachrichtungen, aller IT Vorlieben,…….uvm. sich für das Microsoft Expert Educator Programm zu bewerben.

Bis 15. Oktober ist die Bewerbungsfrist und die Abgabe der Learning Activity. Wir können uns nur den Worten von Kurt Söser unserem “Senior” Expert Educator anschließen, der auf seinem Blog eine kurze Zusammenfassung und Erklärung zum Programm liefert. Trauen Sie sich einfach! Es gibt nichts zu verlieren und in diesem Jahr wollen wir für Österreich 10 Expert Educators nominieren, die mit ihren Ideen neue innovative Wege in der Bildung aufzeigen und ähnlich wie Kurt Söser, diese Ideen mit anderen teilen möchten. Inspirierende Ideen, von inspirierenden Menschen! The stage is yours!!!

image

In 4 Schritten zum Microsoft Expert Educator 2015! Es ist leichter als es aussieht und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis Mitte Oktober.

Alle Details zur Anmeldung und den Ablauf finden Sie HIER:

Schritt 1: die “groben” Voraussetzungen (leichter zu erfüllen als man glaubt, es wird auch heißer gekocht…….)

Schritt 2: Registrieren Sie sich beim Microsoft Educator Network: HIER

Schritt 3: Erstellen Sie und hinterlegen Sie eine Learning Activity: HIER

Schritt 4: Senden Sie den Link zu Ihrer Learning Activity an folgende Email: weexp@microsoft.com

Bis spätestens 15. Oktober 2014

Das ist alles!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!!

 

Surface Pro 3 – Der perfekte Lernbegleiter seit heute verfügbar!

Ab heute (28.08.2014) ist das Surface Pro 3 über den Microsoft Online Store erhältlich: Kunden erhalten dort alle fünf Varianten der neuen Surface Generation und das Surface Pro Type Cover. Die Surface Pro 3 Docking-Station wird Mitte September verfügbar sein.

 

Surface Pro 3
Surface Pro 3 ist ein Gerät aus dem High-End Segment für den mobilen Einsatz, das die Leistung und Produktivität eines vollwertigen Laptops mit der Mobilität eines Tablets vereint. Die neue Surface Pro Generation ist insgesamt deutlich leichter und dünner als der Vorgänger sowie mit einem neuen, stufenlos verstellbaren Kickstand ausgestattet. Zudem kommt das Gerät mit einem hochauflösenden 12-Zoll Clear Type Full HD Plus Display, zwei 5 Megapixel HD-Kameras (vorne und hinten) und mit einer verbesserten Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden. Darüber hinaus bietet das mobile Device moderne Anschlüsse für schnelles und einfaches Datenübertragen.
Mit der neuen Surface Pro Generation gibt es auch eine Reihe neues Zubehör, mit dem Surface Nutzer noch flexibler und produktiver arbeiten. So ermöglicht der neue Surface Pen mit einer verbesserten

Drucksensibilität ein noch natürlicheres Schreiberlebnis. Gerade dies ist für Schulen, SchülerInnen, Studierende und Lehrkräfte extrem interessant. Nur ein Druck auf den Pen öffnet OneNote und Notizen können direkt dort ablegt werden. Mit dem Surface Pro Type Cover wird das Tablet durch Andocken an das Gerät mit nur einer Bewegung zu einem vollwertigen Laptop inklusive Tastatur. Die Surface Pro 3 Docking-Station erlaubt es den Nutzern, das Gerät als ein vollwertiges Desktopsystem zu nutzen, indem diese umfassende Schnittstellen bereitstellt.
Bildungseinrichtungen können das Surface Pro 3 direkt über den Microsoft Store hier bestellen.

Wie das Surface (Vorgängerversionen) an der HAK Steyr im letzten Schuljahr eingesetzt wurde, sehen Sie hier:

 

Einen ausführlichen Bericht zum Surface Pro 3 – von unserem Microsoft Expert Educator – finden Sie hier:

 image

Office 365 ProPlus – kostenlos für SchülerInnen und Studierende!!!

Auch unter dem Begriff “STUDENT ADVANTAGE” bekannt, ist das kostenlose Angebot von Microsoft – über den Vertrag der Bildungseinrichtung – von Office 365 ProPlus für SchülerInnen und Studierende. Also dem uns bislang so vertrauten Office von Microsoft, in seiner aktuellsten Version!

Seit 1. Dezember 2013 vereinfacht Microsoft mit dem „Student Advantage Benefit” SchülerInnen und Studierenden den Zugang zu Office 365 ProPlus. Neben den etablierten Office-Anwendungen sind es hier vor allem moderne Cloud-Lösungen für Kommunikation und Kollaboration, wie sie heute zunehmend im Rahmen von Social Enterprise genutzt werden. Diese sichern den SchülerInnen und Studierenden, lokal installiert auf bis zu fünf Endgeräten (und zusätzlich 5 Tablets!!!) über die Cloud, die größtmögliche Mobilität bei ihrer täglichen Arbeit – egal ob mit Windows PCs, Macs, Tablets oder Smartphones.

Voraussetzung: Student Advantage ist für Bildungseinrichtungen verfügbar, die organisationsweit mit allen MitarbeiterInnen aus Forschung, Lehre und Verwaltung auf Office 365 ProPlus oder Office Professional Plus lizensiert sind. Dies sind z.B. alle Bundesschulen, sowie die Pflichtschulen in Wien und Niederösterreich.

Sie sind Elternteil, Schüler/in oder Studierende/r, und wissen nicht, ob auch Sie davon profitieren können? Informieren Sie sich hier über den Mehrwert von Student Advantage/Office 365 ProPlus und wie Sie zu Ihrem Zugang kommen: 

image

Microsoft Innovation & Education Konferenz 2014 – Jetzt Anmelden!

Nachdem im vorherigen Post bereits die Location zur diesjährigen Innovation & Education Konferenz bekannt gegeben wurde, ist nun auch die Online Anmeldung möglich.

image

Was erwartet Sie auf der diesjährigen Konferenz:

Tag 1: Keynotes

Der erste Tag der Microsoft Innovation & Education Konferenz 2014 steht inhaltlich ganz im Zeichen der aktuellen Trends in der Informations- und Kommunikationstechnologie im Bildungssystem. Keynotes rund um gesellschaftliche und technologische Veränderungen stehen im Vordergrund. Lassen Sie sich von unterschiedlichen Blickwinkeln auf dieses Themenfeld inspirieren und nutzen Sie den Tag, sowie den Abend zur Vernetzung mit KollegInnen, ExpertInnen sowie unterschiedlichen Unternehmen, die Lösungen und Ideen für den Bildungsbereich anbieten.

Abendveranstaltung – Tag 1:

Die Abendveranstaltungen der Microsoft Innovation & Education Konferenz sind bekannt für ihren Unterhaltungswert. Bleiben Sie auch heuer wieder länger unsere Gäste, wir werden Sie in luftiger Höhe mit Blick über Wien mit einem abendfüllenden Programm versorgen. Wir freuen uns auf Ihre verbindliche Zusage, da wie gewohnt die Kapazität genau bemessen werden muss. Ein verspielter, kommunikativer und abwechslungsreicher Abend ist in Planung. Wir verraten Ihnen erst vor Ort am Nachmittag des 1. Tages die genauen Details.

Tag 2: Breakouts und Fachvorträge

Der 2. Tag der Konferenz setzt sich aus vielen verschiedenen Fachvorträgen zusammen, die sowohl die technischen Neuheiten und Möglichkeiten des Einsatzes von Microsoft Technologien in der Bildung beinhalten, wie auch die unterschiedlichsten pädagogischen Konzepte berücksichtigen. Zielgruppe der Vorträge sind Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schulstufen/-typen, MutliplikatorInnen, AusbildnerInnen, BildungsexpertInnen. Ein besonderes Augenmerk haben wir darauf gelegt nicht nur technische Themen zu adressieren sondern die pädagogischen Möglichkeiten und Beispiele in der Nutzung von IT hervorzuheben. Auch wenn Sie bislang beruflich nichts mit Informationstechnologien zu tun hatten, so würden wir uns freuen, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen! Wir garantieren Ihnen ein feines und umfangreiches Programm mit einem Fokus auf der Zukunft der Bildung. Melden Sie sich heute noch an! HIER

Die dienstrechtlichen Bestimmungen der Lehrer/innenforbildung finden Sie in folgendem Dokument HIER.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.